Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung betreffend Nutzung Pole and Dance Schweiz GmbH Website

 

1 Allgemeines

1.1 Präambel

Die Pole and Dance Schweiz GmbH ist eine GmbH nach schweizerischem Recht und unterliegt somit der schweizerischen Datenschutzgesetzgebung. Die Pole and Dance Schweiz GmbH setzt im Bereich des Datenschutzes auf eine gesetzeskonforme Datenbearbeitung sowie auf eine offene Kommunikation gegenüber den betroffenen Personen betreffend den Umgang mit Personendaten. Dementsprechend stützt sich die Pole and Dance Schweiz GmbH bei der Bearbeitung von Personendaten immer auf einen Rechtfertigungsgrund ab und ergreift alle angemessenen Massnahmen, um die Daten vor widerrechtlichen und falschen Bearbeitungen zu schützen.

1.2 Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Webseiten von Pole and Dance Schweiz GmbH (inkl. darin eingebundene Webapplikationen und andere angebotene Onlineservices). Sollten allerdings besondere Bedingungen oder AGB einzelner Onlineservices, welche auf der Webseite von Pole and Dance Schweiz GmbH angeboten werden, dieser Datenschutzerklärung widersprechen, gehen die jeweiligen besonderen Bedingungen oder AGB der einzelnen Onlineservices vor. Die vorliegende Erklärung gilt zudem ausschliesslich für die Bearbeitung von Daten natürlicher Personen. Auf die Bearbeitung von Daten juristischer Personen (z.B. Aktiengesellschaften, GmbHs, Vereine) ist diese Erklärung nicht anwendbar.

1.3 Verantwortlichkeit betreffend Datenbearbeitung

Für alle Datenbearbeitungen verantwortlich ist die Pole and Dance Schweiz GmbH, Schwerzistrasse 16, 8807 Freienbach.

  1. Umfang und Zweck der Datenbearbeitung

2.1 Datenbearbeitungen infolge Webseitenbesuchs

Während eines Besuchs auf den Webseiten von Pole and Dance Schweiz GmbH werden automatisch verschiedene nicht personenbezogene Randdaten bearbeitet. Jeder Zugriff auf die Webseite wird vom Web-Server von Pole and Dance Schweiz GmbH protokolliert und anonym abgespeichert. Die erhobenen Daten lassen für Pole and Dance Schweiz GmbH keine Rückschlüsse auf die Person zu und werden zeitlich unbeschränkt aufbewahrt. Es werden insb. folgende Daten erhoben:

  • die anonymisierte IP-Adresse des verwendeten Endgerätes;
  • die Identifikationsdaten des verwendeten Browsers (bspw. Safari, Firefox etc.);
  • das Betriebssystem des verwendeten Computers;
  • die Menge der übertragenen Daten;
  • der Name des Internet Service Providers (bspw. Swisscom, Salt etc.);
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs sowie
  • technische Daten (z.B. den Suchbegriff, über den eine Suchmaschine auf die Website zugegriffen hat)

 

2.2 Datenbearbeitungen infolge Onlineservice-Nutzung

Für die Nutzung bestimmter Onlineservices (bspw. Kontaktformular, Mitgliedschaft anfragen) und für Umfragen müssen unter Umständen die Personalien (Name, Vorname, Geburtsdatum), Kontaktangaben wie Adresse, Tel., E-Mail-Adresse und allenfalls weitere (besonders schützenswerte) Personendaten angegeben werden. Für die Datenbekanntgabe wird jeweils, sofern es sich nicht aus den Umständen ergibt (z.B. wenn ein Kontaktformular ausgefüllt und an Pole and Dance Schweiz GmbH gesendet wird), eine Einwilligung zur Datenbekanntgabe und -bearbeitung eingeholt.

Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie dies in der jeweiligen Einwilligung (sofern eine eingeholt wird) beschrieben ist. Wird die Aufbewahrungsdauer in der Einwilligung nicht klar festgelegt bzw. wird keine Einwilligung eingeholt, so bestimmt sich die Aufbewahrungsdauer a) nach dem Bearbeitungszweck; b) max. 5 Jahre nach dem letzten Kundenkontakt; c) nach einer ggf. anwendbaren gesetzlichen Frist; d) nach einer behördlichen oder gerichtlichen Anordnung.

Alle personenbezogenen Daten werden, sofern in der spezifischen Einwilligung nicht anders beschrieben, in der Schweiz gespeichert.

2.3. Zweck der Datenbearbeitung

Primär dienen die Randdaten, welche durch den Zugriff auf die Webseite bearbeitet werden, der Nutzung unserer Inhalte (Verbindungsaufbau). Sekundär dient die Bearbeitung internen Zwecken (Administration, Systemsicherheit, Statistik und Webseitenverbesserungen).

Die Personendaten, welche in den jeweiligen Onlineservices eingegeben werden, werden nur für die Zwecke verwendet, zu welchen der Nutzer explizit oder implizit (vgl. Ziffer 2.2) einwilligt.

  1. Weitergabe der Daten

Daten werden nicht für Marketingzwecke an Drittpersonen ausserhalb der Pole and Dance Schweiz GmbH weitergegeben, verkauft oder getauscht. Personenbezogenen Daten werden nur in den nötigen Fällen an dritte Parteien weitergegeben, um unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Eine Weitergabe der Daten findet jedoch nur nach vorgängiger Einwilligung (gemäss Ziffer 5) statt.

  1. Social-Media-Plugins

Die Social-Media-Plugins ermöglichen (wenn angeklickt) Inhalte der Website anzuschauen und wenn gewünscht mit den Netzwerkkontakten zu teilen. Auf der Webseite und in den Webapplikationen von Pole and Dance Schweiz GmbH werden Social-Media-Plugins folgender Netzwerke als HTML-Links eingebunden:

Instagram (Instagram LLC, 1601 Willow Road, Menlo Park CA 94025, USA)

Facebook (Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA)

Youtube (YouTube LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA)

Auf den Social-Media-Kanälen von Pole and Dance Schweiz GmbH (Instagram, Facebook, Youtube) sind die Datenschutzerklärungen des jeweiligen Anbieters massgebend.

  1. Einwilligung

5.1 Datenbearbeitungen infolge Webseitenbesuchs

Nutzer der Pole and Dance Schweiz GmbH Webseite erklären sich einverstanden, dass ihre Daten (gemäss Ziffer 2.1) beim Besuch der Webseite zu den angegebenen Zwecken (gemäss Ziffer 2.3) von Pole and Dance Schweiz GmbH bearbeitet werden dürfen.

5.2 Datenbearbeitungen infolge Onlineservice-Nutzung

Für Datenbearbeitungen, welche im Rahmen der Nutzung von Onlineservices (gemäss Ziffer 2.2) stattfinden, wird eine spezifische Einwilligung eingeholt oder die Einwilligung wird stillschweigend angenommen, wenn sich der Bearbeitungszweck und die Datenbearbeitung durch Pole and Dance Schweiz GmbH aus der Natur der Sache ergeben (gemäss Ziffer 2.3).

  1. Cookies

Pole and Dance Schweiz GmbH setzt auf ihren Webseiten Cookies ein. Die Cookies sind notwendig für die Nutzung der Website in ihrem vollen Umfang und mit allen Funktionen.

  1. Verzeichnis von Bearbeitungstätigkeiten

Pole and Dance Schweiz GmbH nützt/bearbeitet überlassene Daten zu folgenden Zwecken:

– Versand der Mitgliederrechnung;

– Information über Pole and Dance Schweiz GmbH Aktivitäten (per E-Mail oder Post);

– Mit dem Newsletter und ggf. E-Mailings will die Pole and Dance Schweiz GmbH Informationen rund um das Tanzgeschehen der Pole and Dance Schweiz GmbH per E-Mail zustellen. Pole and Dance Schweiz GmbH registriert hierzu die Daten im Zusammenhang mit der An- / Abmeldung. Diese Angaben werden nur solange gespeichert, wie die Kundenbeziehung besteht. Weitere Daten werden nicht verarbeitet. Die Abmeldung kann jederzeit über den Abmeldelink am Ende des jeweiligen Newsletters, telefonisch (+41 79 261 68 24) oder per Post/persönlich (Schwerzistrasse 16, 8807 Freienbach) erfolgen.

  1. Rechte der betroffenen Person

Im Rahmen der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen personenbezogenen Datenbearbeitungen kann der Nutzer jederzeit die ihm zustehenden Rechte an den persönlichen Daten geltend machen. Zur Wahrnehmung dieser Rechte benötigt die Pole and Dance Schweiz GmbH einen schriftlichen Antrag mit einer Kopie eines amtlichen Ausweises.

Pole and Dance Schweiz GmbH, August 2023

 

 

Kommentare sind geschlossen.