« Team Pole Dance

Sarah

Pole and Dance Sarah

Sarah

Ich denke ich kann sagen, Pole Dance hat mein Leben verändert.


Ich war nie wirklich sportlich, den ich fand schlichtweg die Motivation dazu nicht und war ein klassischer Couch Potato.
Mit 27 Jahren hörte ich jemanden über Pole Dance sprechen und entschloss, dass könnte ich ja mal ausprobieren und meldete mich am selben Tag an.
Natürlich machte ich mir bezüglich meiner Figur und Unsportlichkeit Gedanken, passe ich da wirklich hin? Aber was soll ich sagen? Nach der ca. 4 Lektion stand eine Pole bei mir zuhause (das sagt doch schon alles;-)).
Ich war in der Welt des Pole Dance angekommen und bin davon nun schon seit über 6 Jahren begeistert. Es fasziniert mich wie vielseitig dieser Sport ist, es gibt unzählige Möglichkeiten dich oder auch deine Art in einer Figur oder einem Tanz zu verwirklichen. Du kannst dich aber auch ganz neu erfinden was sehr spannend ist, weil man sich selber von einer neuen Seite kennenlernt. Es zeigt die unglaublich tolle Einzigartigkeit jeder einzelnen Person (Einhorneffekt) und das finde ich einfach nur schön.


Group Fitness Instruktorin
PSO Switzerland 2018, 3 Platz Championship Level 3

Kommentare sind geschlossen.